1. Startseite
  2. Fraktion
  3. Mein Bereich
  4. Ortsverein
  5. Thema
  6. Archiv
  7. Kontakt
  8. Facebook
Newsletter bestellen?

Newsletter

Bestellen Sie unseren Newsletter, um immer auf dem neuesten Stand unserer politischen Handlungen zu bleiben.
Sign up for our email newsletters

Aufgestanden gegen Rechtspopulismus

Bürgerinnen und Bürger zeigten Flagge

Jusos Segeberg

Die jungen Menschen in der SPD kämpfen für eine bessere Welt: links, antifaschistisch und gerecht!

Franz Thönnes
da sein ∙ zuhören ∙ handeln

Unter diesem Motto setzt sich Franz Thönnes seit 1994 für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Segeberg im Deutschen Bundestag ein.
  • Kalender

  • Mitglied werden

  • Kontakt

  • Facebook

02 Juni 2016
Jahreshauptversammlung Beckersbergstr., Henstedt-Ulzburg Beginn um 19:30 Uhr
18 Juni 2016
Radtour mit der SPD für jung und alt Rathausplatz 1, Henstedt-Ulzburg Beginn um 11:00 Uhr

Politik gestalten

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Wir wollen sie meistern. Dabei sind wir auf Hilfe angewiesen – Hilfe von Menschen, die mitmachen und sich einmischen. Auf diejenigen, die Position beziehen wollen zu den großen Zukunftsfragen. Aber auch auf die, die sich vor Ort um einen neuen Kinderspielplatz kümmern oder sich für die Umwelt engagieren. Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort. Aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese Antworten dann gemeinsam umzusetzen. Demokratische Willensbildung, die möglichst viele einbezieht, hat ihre Wurzeln vor Ort. Wir wollen die Türen der SPD weit öffnen: für neue Ideen, für neues Engagement, für neue Mitglieder.

Was muss ich tun, um Mitglied der SPD zu werden?

Wer Mitglied der SPD werden möchte, füllt eine Beitrittserklärung aus (online oder offline) und sendet diese an seine zuständige örtliche Parteigeschäftsstelle. Die Adresse findet man im Telefonbuch.

  • Wie kann ich die SPD kennen lernen?

    Es gibt auch die Möglichkeit, erst einmal Gastmitglied zu werden. Jeder der die Grundwerte der SPD anerkennt, kann Gastmitglied werden. Gastmitglieder haben das Recht, an Mitgliederversammlungen teil zu nehmen, sie haben dort Rede-, Antrags- und Personalvorschlagsrecht. Sie können allerdings nicht an Wahlen und Abstimmungen teilnehmen oder sich in Gremien wählen lassen. Die Gastmitgliedschaft gilt für ein Jahr und kann längstens um 1 Jahr verlängert werden. Der Jahresbeitrag für Gastmitglieder und Unterstützerinnen und Unterstützer beträgt 30 Euro, für Nur-Juso-Mitglieder 12 Euro. Hier ist ein Antragsformular auf Gastmitgliedschaft..

Kontakt mit der SPD-HU

Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns doch einfach eine Mail, entweder über marco.pemoeller@spd-hu.de oder mithilfe dieses Kontaktformulars. Wenn die Mail erfolgreich versandt worden ist, werden Sie automatisch zurück zur Startseite geleitet.